Lissabon Tipps für einen unvergesslichen Aufenthalt

Lissabon Tipps für einen unvergesslichen Aufenthalt

Lissabon ist die kulturelle und historische Hauptstadt von Portugal. Bei einem Aufenthalt in dieser wundervollen Stadt erlebt man nicht nur die schönste Seite von Portugal, sondern auch das beschauliche Flair der Altstadt oder den urbanen Chic der modernen Metropolen. Hier findet jeder sein persönliches Lieblingsstück Lissabons.

Unsere Reise nach Lissabon im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1. Lissabon – Die Stadt der Inspiration

Wenn man an Lissabon denkt, fallen einem gleich die vielen verschiedenen Sehenswürdigkeiten ein, die die Stadt zu bieten hat. Ob es die beeindruckende Kathedrale des Heiligen Georg ist, das königliche Schloss oder einfach nur die vielen kleinen Gassen und Plätze, Lissabon ist eine Stadt, die zum Träumen einlädt. Doch Lissabon ist nicht nur eine schöne Stadt, sondern auch eine Stadt der Inspiration. Viele Künstler, Schriftsteller und Musiker haben in Lissabon gelebt und ihre Werke hier erschaffen. Auf den Spuren dieser berühmten Persönlichkeiten kann man heute noch durch Lissabon wandeln. Einer der bekanntesten Künstler, der in Lissabon gelebt hat, ist der Maler und Bildhauer Pablo Picasso. In seinem Atelier in der Rua da Boa Hora arbeitete Picasso an einigen seiner bekanntesten Werke. Auch der berühmte portugiesische Schriftsteller Fernando Pessoa hat in Lissabon gelebt und hier einige seiner bekanntesten Gedichte geschrieben. Musikliebhaber kommen in Lissabon ebenfalls auf ihre Kosten. Die Stadt ist bekannt für ihre lebendige Musikszene mit vielen verschiedenen Clubs und Bars, in denen man bis in die frühen Morgenstunden feiern kann. Lissabon ist also nicht nur eine Stadt der schönen Sehenswürdigkeiten, sondern auch eine Stadt, die voller Inspiration steckt. Wer also auf der Suche nach neuer Inspiration ist, sollte Lissabon unbedingt besuchen!

2. Die besten Sehenswürdigkeiten in Lissabon

Nach einem anstrengenden Tag voller Sightseeing ist es Zeit für eine köstliche Mahlzeit. Lissabon hat einige der besten Restaurants in ganz Europa zu bieten. Egal, ob Sie sich für ein schickes Dinner in einem Gourmet-Restaurant oder für eine herzhafte Mahlzeit in einem traditionellen Lokal entscheiden, Sie werden nicht enttäuscht sein. Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Steak in Lissabon sind, dann müssen Sie ins Churrasco na Pedra restaurant gehen. Dieses beliebte Lokal serviert hervorragende pauschalierte Gerichte, die auf heißen Steinplatten zubereitet werden. Das Ambiente ist informell und die Preise sind erschwinglich, was es zu einer großartigen Wahl für eine ungezwungene Mahlzeit macht. Für ein romantisches Dinner zu zweit ist dasCasa do Alentejo die perfekte Wahl. Dieses Restaurant befindet sich in einem prächtigen alten Gebäude und bietet traditionelle portugiesische Gerichte mit moderner Note. Die Weinkarte ist beeindruckend und die Bedienung ist äußerst professionell. Casa do Alentejo ist sicherlich kein günstiges Lokal, aber es lohnt sich, hier mindestens einmal zu speisen. Wenn Sie nach etwas Besonderem suchen, dann sollten Sie ins Zeno restaurant gehen. Dieses exklusive Lokal wird von Berühmtheiten und Politikern häufig besucht und bietet exquisite mediterrane Küche. Das Ambiente ist elegant und die Preise sind entsprechend hoch, aber Zeno ist definitiv ein Restaurant, das man besucht haben muss, wenn man in Lissabon ist.

3. Aktivitäten und Ausgehen in Lissabon

Die Stadt Lissabon hat eine große Auswahl an Aktivitäten und Ausgehmöglichkeiten, sodass man sicher nicht langweilig wird. Zum Sightseeing bietet die Stadt viele Sehenswürdigkeiten, die man unbedingt gesehen haben muss. So gibt es zum Beispiel den Jerónimos-Basilika, die Kapelle der Gebete und das Parlament von Lissabon. Für Kunstliebhaber ist die Stadt auch sehr interessant, da hier viele Museen zu finden sind. Eines der interessantesten ist sicher das Museu do Chiado, welches Kunstwerke aus aller Welt zeigt. Wer lieber aktiv sein möchte, kann in Lissabon viele Sportarten ausüben. So gibt es zum Beispiel Tennis-, Basketball-, Fußball- und Reitvereine, bei denen man Mitglied werden kann. Auch Wassersportler kommen in Lissabon auf ihre Kosten, da hier viele Seen und Flüsse zu finden sind.

4. Essen und Trinken in Lissabon

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um in Lissabon zu essen und zu trinken. Die portugiesische Küche ist sehr vielfältig und abwechslungsreich. Es gibt viele verschiedene Nudel- und Reisgerichte, aber auch viele vegetarische und vegane Optionen. Fisch und Meeresfrüchte sind ein weiteres beliebtes Nahrungsmittel in Portugal. Als Getränke werden vor allem Wein, Bier und Mineralwasser serviert. Aber auch Cocktails und andere Drinks sind beliebt.

Also, was macht Lissabon so besonders?

Die Stadt ist eine perfekte Mischung aus Alter und Neuer Welt. In Lissabon kann man sich in die Vergangenheit verlieren und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten bestaunen oder die lebendige Stadt mit ihren zahlreichen Bars und Restaurants genießen. Wenn du also auf der Suche nach einer europäischen Stadt bist, die du unbedingt besuchen solltest, dann ist Lissabon genau das Richtige für dich!

weitere Berichte

Sie wollen mit uns
in See stechen?

Wir freuen uns über einen Besuch bei Youtube und
über 5 Sterne bei Google.

Und schon geht die Reise los!